Sprache DE

EQF | Skid-Querförderer

Der Expert-Tünkers Skid-Querförderer verbindet Fertigungslinien im Karosserierohbau und dient gleichzeitig als kompaktes Pufferspeicher-System für Karosserie-Skids. Neben der Möglichkeit diese flexibel in die Schweißlinien ein- und ausschleusen zu können, kann zusätzlich eine Station zur Nacharbeit in den Querförderer-Aufbau integriert werden.

 

Vorteile des Skid-Querförderers

  • Kompakte Bauform
  • Ein- und Ausschleusen aus der Schweißlinie
  • Puffer-Speicher in der Produktionslinie
  • Optional mit Ausschleusstation zur Nacharbeit

 

Technische Daten Skid-Querförderer

Variable Maximalwert
Kundenlast - [Skid + Karosse] 200 - 2.000 kg
Vertikalhub 50 - 200 mm
Horizontalhub 2.000 - 10.000 mm